Barrierefrei
StartseiteUnsere OrtsgruppeTermine - TrainingBerichte aus der OrtsgruppeMitglied werdenWachplanOsterschwimmen

Allgemein:

Startseite

NEWS

Kontakt

Impressum

Inhaltsverzeichnis


Das Wasserwacht-Jahr 2016 fand am Samstag, 10. Dezember einen schönen und würdigen Abschluss im Restaurant „Team-Food“ im Aschaffenburger Hafen. Vor dem Essen, welche das Wirte-Team eigens für uns lecker zubereitet hatte, gab der Vorsitzende Thomas Daniel natürlich erstmal den obligatorischen Rückblick auf das zurückliegende Jahr.

Hervorgehoben wurde neben vielfältigen Aktivitäten der wiederum erfolgreiche Wachdienst im Aschaffenburger Freibad.
568 Wachstunden und 70 Erste-Hilfe-Leistungen waren dabei zu verzeichnen. Die drei „fleißigsten“ Rettungsschwimmer mit den meisten Wachstunden, Andrea Kreiner-Wegner, Mariella Zerl und Roland Marx erhielten für ihren Einsatz kleine Anerkennungen. Aber auch den zahlreichen anderen Helfern dankte Thomas Daniel recht herzlich und betonte die Bedeutung dieser ehrenamtlichen Tätigkeit für die Allgemeinheit.

Besonders gewürdigt wurden weiterhin Robert Spatz für seine breit angelegten Tätigkeiten in unserer Ortsgruppe, Linda Marx für die vorbildliche Verwaltung der Finanzen, Werner Gärtner und Udo Horlebein unter anderem für die langjährige und sehr erfolgreiche Organisation des Aschaffenburger Osterschwimmens, Monika Markard und Florian Schmidt für ihren unermüdlichen Einsatz in der Jugendarbeit, Gerhard Daniel für die Verwaltung des Hauses sowie Bianca Gärtner für ihre Tätigkeit als Protokollführerin.
Für ihre anspruchsvolle und zeitintensive Tätigkeit während der letzten vier Jahre sprach der Vorsitzende der gesamten Vorstandschaft seinen ganz besonderen Dank aus. Im Januar 2017 werden Neuwahlen stattfinden, so dass es in diesem Jahr für die Vorstandschaft in ihrer jetzigen Zusammensetzung die letzte Weihnachtsfeier war.

Eine besondere Ehrung stand dann ebenfalls noch an. Andrea-Kreiner Wegner wurde mit dem Silbernen "Ehrenzeichen am Bande", verliehen durch den bayerischen Innenminister für 25 Jahre aktive Tätigkeit in der Wasserwacht, ausgezeichnet.

Die Urkunden nach bestandener Ausbildung zum Wasserretter erhielten Cherylin Reinhardt und Josephine Peetz. Thomas Daniel nahm dies zum Anlass, zur regen Teilnahme an derart hochwertigen Aus- und Fortbildungen, welche die Wasserwacht zu bieten hat, teilzunehmen.

Die Wassersportfreunde Neptun e.V. wurden für ihre langjährigen besonderen Verdienste um die Wasserwacht ausgezeichnet.
Als Dank wurde Oskar Häcker, dem 1. Vorsitzenden der Wassersportfreunde, ein großer Rettungsring für die Steganlage im Floßhafen übergeben.

In seinem Ausblick für das Jahr 2017 verwies der Vorsitzende vor allem auf die Bedeutung der Neuwahlen am Freitag den 20. Januar um 18.00 h in der SSKC-Gaststätte.
Er bat alle Mitglieder diese Neuwahlen durch ihre Anwesenheit zu unterstützen. Eine weiterhin leistungsstarke und im Dienste der Wasserrettung erfolgreiche Wasserwacht benötige selbstverständlich auch eine kompetente Ortsgruppenleitung.

In diesem Sinne wünschen wir auch all den Mitgliedern welche bei dieser harmonischen Weihnachtsfeier nicht anwesend sein konnten, frohe und erholsame Weihnachtstage, einen guten Rutsch und ein gesundes und glückliches neues Jahr 2017!